Mount Kenia (4985m)

Eis und Schnee am Äquator


Sirimon-Chogoria Route

Ausgangspunkt Sirimon-Gate des Mt. Kenia National-Parks (2600m)

Karte Kartenmaterial ist am Parktor erhältlich

nelion und batian (5199m)


Aufstieg Die Sirimon-Route beginnt beim gleichnahmigen Parktor (2600m) und führt zunächst durch Regenwälder zum Old Moses Camp auf 3300m (3h). Von dort erreicht man in ca. 6 Stunden das Shiptons Camp auf 4200m, direkt unterhalb der Hauptgipfel.
Am dritten Tag bietet es sich an, bei Sonnenaufgang den Gipfel des Pt. Lenana zu erreichen (2-2,5h), um dann eventuell den "Summit Circuit Path", die Umrundung des Batian-Massivs anzuhängen (ab Lenana ca. 3-4h, 700hm) oder direkt über die Chogoria Route abzusteigen (ab Lenana ca. 4-5h).


Aufstiegszeit 3-4Tage


Abstieg Beim Abstieg übernachtet man ein letztes Mal in der Meru Mt. Kenia Lodge auf ca. 3000m.
Am 5. Tag durchguert man auf einem Forstweg zuerst die Bambuszone und kommt dann in den Regenwald. Entweder geht man die 32km bis Chogoria zu Fuß, oder man lässt sich unterwegs von einem Geländewagen abholen.


Abstiegszeit 1-2Tage

Zielpunkt Chogoria


Für weitere Informationen: www.snowpeaksafrica.com
Michael Gitahi Gichigo (guide)
Tel.: +254 722 307663

Zurück zu Kenia