Mittler Blistock (2447m)

 Mit der Seilbahn auf die Mettmenalp

Karte Swisstopo

Anfahrt Zürich - Glarus - Schwanden - Kies

Ausgangspunkt Kies (1026m). Von dort mit der Seilbahn hoch nach Mettmen (1610m)

Am Berghaus vorbei gelangen wir zum Stausee Garichti, den wir links umgehen um in die kleine Ebene Matt zu gelangen die wir durchqueren, um an deren Ende durch eine kleine Steilstufe auf die Niderenalp gelangen. Wir folgen dem Tal weiter, bis es in einem Rechtsbogen ausläuft (2011m). Hier steigen wir eine wenig ausgeprägte Rampe nach Nordosten hoch. Danach halten wir uns ostwärts bis in die Mulde zwischen Mittler und Hinter Blistock. Über den mässig steilen Südhang zum Gifel (2447m).

Abfahrt wie Aufstieg

Aufstiegszeit 21/2 - 3Std. 850m


fotos 02|03|2019 © saschaflemming | hannesasam | michaeldellantonio

Piz Lad | Westgipfel (2798m)

Grenzberg am Reschen

Karte TABACCO Blatt 043 Vinschgauer Oberland 1:25000

Anfahrt Bozen - Meran - Schlanders - Mals - Reschen

Ausgangspunkt Schlepplift an der Strasse zur Grenze (1513m)

Wir steigen entlang der Piste und weiter über die Pofelwiesen hoch zur Reschner Alm (2010m). Dahinter in Falllinie einen steilen Hang hoch und nach Norden querend zum Wetterkreuz auf 2321m. Hier bei der Seslat drehen wir nach Westen und steigen über den linken Hang in die Scharte zwischen P2714m und P2798m. Von dort i wenigen Minuten über den Grat, kurz steil hoch zum Westgipfel des Piz Lad (2798m).

Abfahrt wie Aufstieg

Aufstiegszeit 3 - 31/2Std. 1300hm


fotos 20|01|2019 © stephansteinmayr | stevezublasing | michaeldellantonio

Piz Dora (2950m)

Südseite des Münstertals

Karte Swisstopo Blatt 259S Ofenpass 1:25000

Anfahrt Bozen - Meran - Glurns - Taufers im Münstertal - Tschierv

Ausgangspunkt Parkplatz am Feuerwehrhaus in Tschierv (1680m)

Wir queren die Strasse und folgen kurz der Langlaufloipe hinunter nach Plaz (1660m). Dort wo wir wieder auf die Strasse treffen steigen wir rechts hoch entlang des markierten Wanderweges über die Funtauna Grossa zur kleinen Alm Era da la Bescha. Unter dem Crap Nair (2433m) vorbei in eine markante Rinne mit der Bezeichnung Las Chunas, die uns zum Gipfel des Piz Dora (2950m) führt.

Abfahrt wie Aufstieg

Aufstiegszeit 3 - 31/2Std. 1300m


fotos 19|01|2019 © stephansteinmayr | stevezublasing | michaeldellantonio