Ebenes Jöchl (2786m)

Powdern im Martelltal

Karte TABACCO Blatt 045 Latsch-Martell-Schlanders 1:25000 

Anfahrt Bozen - Meran - Latsch - Martell bis zur Staumauer des Zufritt Sees

Ausgangspunkt An der Staumauer gibt es zwei, drei Parkplätze (1850m) 

Wir queren die eindrucksvolle Staumauer  und folgen auf der anderen Seite gut fünfhundert Meter dem teils schmalen Weg etwas Auf und Ab dem See entlang. Dann steigen wir links steil den Wald hoch und erreichen eine kleine flache Lichtung. Dahinter weiter den steilen Wald aufwärts bis zur Waldgrenze im Zufritttal. Nun halten wir uns nordostwärts über sanftes Gelände am schwarzen Loch und am Grossen Loch vorbei. Dann folgen wir dem Bachlauf kurz nach Osten und steigen dann den mässig steilen Südhang auf zum Punkt 2815m, etwas östlich des eigentlichen Gipfels des Ebenen Jöchls (2786m).

Abfahrt wie Aufstieg

Gehzeit 21/2 - 3Std. 1000hm


Oberhalb der Waldgrenze öffnet sich der Blick in die Ortleralpen
Die Zufallspiztze im hinteren Martelltal
Oberhalb der Waldgrenze zieht sich die Tour noch über flache Passagen
Ein Guter Tropfen darf an so einem Skitourentag natürlich nicht fehlen


 fotos 29|12|2017 © arminklauser | michaeldellantonio