Twäriberg (2115m)

Pulvergenuss nahe Zürich

Karte Swisstopo Nr. 236S Lachen 1:50000

Anfahrt Zürich - Einsiedeln - Weglosen

Ausgangspunkt Weglosen (1035m)

Vom grossen Parkplatz folgen wir zunächst gut zweihundert Meter der Piste, um dann schräg links hochzusteigen. Wir überqueren an geeigneter Stelle einen kleinen Bach und erreichen einen freien Hang, den wir bis zum Winterweg zur Druesberghütte hochsteigen. Diesem Weg folgen wir nach links.
An der Waldgrenze unterhalb der Druesberghütte zweigen wir vom Weg ab und steigen in Richtung Twäriberg hoch. Auf der Westseite des massigen Berges führt eine steile, aber breite Rampe hoch, welche uns in auf den Grat und schliesslich zum Wintergipfel (2115m) des Twäribergs führt.

Abfahrt wie Aufstieg bis zum Beginn der Rampe (ca. 1800m). Dort halten wir uns links und überqueren den noch wenig ausgeprägten Bachlauf, um abwechselnd Kuppen und Mulden ausnutzend mehr oder weniger in Falllinie abwärts zu fahren, bis wir an der Waldgrenze den Forstweg erreichen, der uns auf den Aufstiegsweg und schliesslich zum Ausgangspunkt bringt.

Aufstiegszeit 21/2-3h 1100hm


fotos 20|02|2016 © saschaflemming | michaeldellantonio