Gamsstall Scharte (2590m)

Steile Abfahrt durch schroffe Felsen

Karte TABACCO Blatt 029 Schlern Rosengarten Latemar - Reggelberg 1:25000

Anfahrt Bozen - Eggental -Obereggen und weiter zum Gasthof Epircher Laner

Ausgangspunkt
Gasthof Epircher Laner (1826m)
 
Vom Gasthof zunächst eben auf einem Forstweg nach Nordosten. Nach ca. 20min in einer Kurve einen Weg nach rechts hoch bis in eine teilweise zugewachsene Geröllhalde. Über diese nach links in den grossen Kessel unter der Erzlahnscharte. Hier meist über Lawinenkegel in die Rinne und nun dieses nach oben hin immer steiler werdende Couloir (bis 40grad) hoch, am Ende sich leicht rechts haltend zum Ausstieg. Von der Scharte wiederum nach rechts den Hang querend zur Gamsstall Scharte (2590m)


Abfahrt Wir nehmen die Einfahrt ganz links in die Scharte und halten uns an den Felsen, um aus dem Kessel einige Meter in eine zweite Scharte aufzusteigen. Dahinter nach rechts und in eindrücklicher Kulisse zwischen den Felsen durch zwei weitere Kessel, wobei wir uns nun eher rechts halten.  Von dort kurz steil abwärts durch zwei Mulden auf einen schönen Hang, den wir vor seinem sichtbaren Ende nach links verlassen um durch eine Rinne die  Felsabbrüche zu umfahren. Nun unterhalb der Abbrüche nordwärts, bis wir den Sommerweg und schliesslich die Bergstation des Oberholz-Liftes erreichen. Über die Piste zurück zum Ausgangspunkt.

Aufstiegszeit ca. 21/2h 800hm


fotos 06|04|2015 arminklauser | stephansteinmayr | michaeldellantonio